PHILOSOPHIE

Home / PHILOSOPHIE

 

Philosophie

 
Als Lerncoach biete ich individuelle und professionelle Begleitung auf dem Weg zu erfolgreichem Lernen. Lerncoaching ist keine Nachhilfe, denn es ist lernstoffunabhängig. Lerncoaching schafft die notwendigen Voraussetzungen für eigenständiges und effizientes Lernen und optimiert die eigene Lernkompetenz. Das Ziel meiner Arbeit ist, Lernhemmnisse zu beseitigen, damit das Lernen wieder Spaß macht.

Allen Lerndefiziten liegt eine Ursache zugrunde. Als Lerncoach finde ich diese heraus und arbeite mit Ihrem Kind gezielt daran, sie zu beseitigen. Dabei stehen die Fähigkeiten im Fokus, die Ihr Kind bereits mitbringt. Denn nur indem wir die Stärken Ihres Kindes weiter ausbauen, können wir Defizite ausgleichen. Um langfristig erfolgreich lernen zu können, sind Motivation, Selbstmanagement und die Stärkung des Selbstvertrauens von zentraler Bedeutung und spielen in meiner Arbeit eine wesentliche Rolle.

 

EIN BEISPIEL

Ihr Kind liest für sein Alter sehr langsam und stockend?
Es hat Schwierigkeiten, den Sinn eines Textes zu erfassen und den Inhalt wiederzugeben?

Lesetraining alleine ist langfristig nicht zielführend. Erst wenn wir die Ursache kennen, können wir an einer dauerhaften Lösung arbeiten.

Genau das ist meine Aufgabe: Ich prüfe, warum Ihr Kind stockend liest. Hat es Schwierigkeiten mehrere Buchstaben gleichzeitig zu erkennen? Liegt eine generelle Einschränkung der Wahrnehmungsfähigkeit vor? Ist es eine erhöhte visuelle Ablenkbarkeit, die es dem Kind erschwert, Wortsegmente ausreichend lange zu erfassen? Ist die Ursache klar, kann man gezielt in diesem Bereich fördern und so die Lesekompetenz verbessern.